Unternehmersprechtag am 12. September in Burg

Wie´s geht – gründen, übernehmen, querdenken !

Für Handwerker und IHK zugehörige Unternehmen findet am 12. September 2018 von 9.00 bis 12.00 Uhr wieder ein Sprechtag in  Burg statt.
Wer Fragen beispielsweise zur Existenzgründung, der Erweiterung seines Unternehmens und zur Unternehmensförderung hat, kann sich an die Berater der Handwerkskammer (HWK) und der Industrie- und Handelskammer Magdeburg (IHK) wenden. Genauso werden Unternehmensinhaber und potentielle Unternehmensnachfolger, die über die Unternehmensübergabe bzw. -übernahme nachdenken, über wichtige Punkte im Vorfeld der Übergabe informiert. Für die HWK ist Dorit Zieler vor Ort. Von der IHK steht Erik Stephan zur Verfügung. In Burg hilft Marina Wagner von der städtischen Wirtschaftsförderung bei Fragen zur Gewerbeansiedlung.

Die Beratungen finden in Einzelgesprächen in der Stadtverwaltung Burg, In der Alten Kaserne 2, 39288 Burg, Zimmer 121, statt und sind kostenfrei.

Ansprechpartner werden sein:

Handwerkskammer Magdeburg (HWK), Dorit Zieler,

Industrie- und Handelskammer Magdeburg (IHK), Erik Stephan,

Stadtverwaltung Burg, Marina Wagner, Wirtschaftsförderung der Stadt Burg.

Zurück



Share |
QR-Code für diese Seite