Neuer LKW für den Burger Bauhof

BM Jörg Rehbaum übergibt die Fahrzeugschlüssel an Bauhofleiter Horst Pötter (Foto: Tim Harzer)

Der Bauhof der Stadt Burg hat als Unterstützung ein neues Fahrzeug mit Ladekran erhalten, das am 20. Februar 2018 von Bürgermeister Jörg Rehbaum (SPD) offiziell an den Bauhof übergeben wurde. Das etwa 150.000 EUR teure Fahrzeug des Typs MAN TGM 18.340 wird zukünftig eine große Hilfe für den Bauhof sein. Durch ein Schnellwechslersystem kann innerhalb kürzester Zeit der Kipper gegen den Streueraufbau für den Winterdiensteinsatz ausgetauscht werden. Somit ist der Bauhof in Zukunft für die verschiedensten Einsätze bestens gerüstet.

Zurück



Share |
QR-Code für diese Seite